Event

AB: 19.10.2017 BORG/MCENROE

Im auf einer wahren Geschichte basierenden Sportlerdrama gipfelt die Freund- und Feindschaft der Tennisspieler Björn Borg und John McEnroe in ihrem Match in Wimbledon 1980.

1980: Das traditionsreichste Tennisturnier, die All England Championships von Wimbledon, steht vor der Tür und für den besten Tennisspieler der Welt soll es ein Triumphzug werden. Björn Borg kann zum fünften Mal den Titel holen. Jedoch hat seine lange, schon im Kindesalter begonnene Karriere Spuren hinterlassen. Obwohl erst 24 Jahre alt, fühlt sich Borg erschöpft und ausgebrannt, leidet unter Ängsten. Davon ist John McEnroe noch weit entfernt. Der 20jährige aufstrebende Star will Borg vom Thron stürzen und unbedingt Wimbledon gewinnen.

Freitags und Samstags sind bei allen Vorstellungen zwischen 20.00 + 21.00 Uhr die Karten NICHT reservierbar, sondern NUR im Vorverkauf erhältlich. Sie können Ihre Karten an unserer Kinokasse oder jederzeit online auf unserer Homepage kaufen. Für diese Hauptvorstellungen zwischen 20.00 + 21.00 Uhr sind Reservierungen dann immer nur am jeweiligen Tag möglich! Zu allen anderen Vorstellungen sind jederzeit Reservierungen möglich.

Mehr Infos & Tickets:

« zurück