HeuteWochenendekompl. Programm

BOLSHOI 2019/2020

 


Bolschoi Ballett Saison 2019/20
Live aus dem Bolschoi in Moskau

 

Ab Oktober 2019 im Kino
Ballett
Russland, 2019
Homepage TANZ IM KINO

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker – wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.


Die Ballette


RAYMONDA
Sonntag, 27. Oktober 2019 – 16.00 Uhr
3:00h (LIVE)
Musik: Alexander Glasunow
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch

 

LE CORSAIRE
Sonntag, 17. November 2019 – 16.00 Uhr
3:30h
Musik: Adolphe Adam
Choreographie: Alexei Ratmansky
Libretto: Jules Henri Vernoy de Saint-Georges und Joseph Mazilier (bearbeitet von Marius Petipa)

 

DER NUSSKNACKER
Sonntag, 15. Dezember 1919 – 16.00 Uhr
2:30h
Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch (nach E.T.A. Hoffmann und Marius Petipa)

 

GISELLE
Sonntag, 26. Januar 2020 – 16.00 Uhr
2:30h – (NEUE PRODUKTION – LIVE)
Musik: Adolphe Adam
Choreographie: Alexei Ratmansky
Libretto: Théophile Gautier und Jean-Henry Saint-Georges

 

SCHWANENSEE
Sonntag, 23. Februar 2020 – 16.00 Uhr
2:45h (LIVE)
Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch

 

ROMEO UND JULIA
Sontag, 29. März 2020 – 16.00 Uhr
3:05h
Musik: Sergei Prokofjew
Choreographie: Alexei Ratmansky
Libretto: Sergei Prokofjew, Sergei Radlov und Adrian Piotrovsky (nach William Shakespeare)

 

JEWELS
Sonntag, 19. April 2020 – 17.00 Uhr
2:45 h (LIVE)
Musik: Gabriel Fauré, Igor Strawinsky, Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choerography George Balanchine