HeuteWochenendekompl. Programm

Start

VORPREMIERE: BIRDS OF PREY

Mittwoch 05.02.2020 ab 20.15 Uhr FSK 16 JAHRE( SIEHE JUGENDSCHUTZGESETZ)

     

VORVERKAUF  LÄUFT  .......SICHERT  EUCH  EURE  TICKETS!

Ex-Psychiaterin und bekennender Baseball-Fan Harley Quinn (Margot Robbie) hat sich gerade frisch von ihrem Freund Joker (in „Suicide Squad“ gespielt von Jared Leto) getrennt und sucht in Gotham nach neuen Horizonten. Diese trifft sie bald in Gestalt der Superheldinnen-Truppe „Birds Of Prey“ (zu Deutsch: „Raubvögel“), die aus Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jurnee Smollett-Bell) und Polizistin Renee Montoya (Rosie Perez) besteht und in Eigenregie die Unterwelt der Stadt kräftig durchputzt. Obwohl die Ex-Kriminelle und die Selbstjustiz-Truppe sich anfangs nicht so ganz grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask (Ewan McGregor) kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz (Chris Messina) die junge Cassandra Cain (Ella Jay Basco), die ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den Birds Of Prey und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

Quelle: Filmstarts.de

Alle Infos, Trailer & Tickets:

VORPREMIERE: ENKEL FÜR ANFÄNGER

Mittwoch, 05.02.2020 um 20.15 Uhr

FSK ab 6 freigegeben

Die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) wollen der Langeweile ihres Alltags entfliehen. Weil sie auf „typische“ Senioren-Aktivitäten wie Nordic Walking keine Lust haben, lassen sich die kinder- und enkellosen Karin und Gerhard von Philippa dazu überreden, sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen als Leih-Oma und -Opa anzubieten. Philippa betreut seit einiger Zeit die kleine Leonie (Julia Gleich) als Paten-Oma und ist damit sehr glücklich. Ehe sich Karin und Gerhard versehen, stecken auch sie bis zum Hals in der Enkelbetreuung, ihre Wohnungen werden von tobenden Kindern auf den Kopf gestellt und noch dazu müssen sie sich mit übervorsichtigen Helikoptereltern und freiheitsliebenden Single-Müttern herumschlagen. Doch trotz allem erleben sie dabei die aufregendste Zeit ihres Lebens…

QUELLE: filmstarts.de


Alle Infos, Trailer & Tickets:

IM START BEI UNS: 30.01.2020 COUNTDOWN

FSK ab 16 freigegeben

Kann eine Smartphone-App wirklich meinen genauen Todeszeitpunkt voraussagen? Absoluter Blödsinn! Das denkt sich zumindest die junge Krankenschwester Quinn (Elizabeth Lail), die beim Installieren einer neuen App die Nutzungsbedingungen blind akzeptiert. Denn, mal ehrlich, wer liest die schon? Und was soll außerdem schon schiefgehen, immerhin haben ihre Freunde das Programm auch auf dem Handy. Einziger Unterschied: Während die allesamt noch mehrere Jahrzehnte angezeigt bekommen, soll Quinn nur noch drei Tage zu leben haben. Als die junge Frau davon Wind bekommt, dass immer mehr App-Nutzer scheinbar von einer unheimlichen Gestalt verfolgt werden und anschließend tatsächlich ihr Leben lassen, ist die Panik perfekt. Sie versucht, hinter das Geheimnis der rätselhaften App zu kommen und tut sich dafür mit Matt (Jordan Calloway) zusammen, dessen Telefon ebenfalls seinen baldigen Tag voraussagt. Der Countdown läuft...

Quelle:filmstarts.de


Alle Infos, Trailer & Tickets:

IM START BEI UNS: 30.01.2020 DIE HEINZELS

FSK ab 0 freigegeben

Gemeinsam mit den anderen Heinzelmännchen lebt Helvi (Stimme: Jella Haase) tief unter der Erde, und das seit einer halben Ewigkeit! Doch wie lange soll das trostlose Leben dort unten noch so weitergehen? Das Heinzelmädchen hat ein für alle Mal genug von der unterirdischen Enge und Finsternis und beschließt deswegen kurzerhand, sich auf den Weg an die Erdoberfläche zu machen. Gemeinsam mit den Heinzeljungen Kipp (Louis Hofmann) und Butz (Leon Seidel) erkundet Helvi schließlich die Welt der Menschen, wo sie schon bald ihre wahre Bestimmung finden sollte: Als sie nämlich den grantigen Konditor Theo (Detlef Bierstedt) trifft und von dessen Backwaren nascht, weiß sie sofort: Sie will auch Konditorin werden! Theo ist von dieser Idee anfangs gar nicht begeistert, könnte die Hilfe von Helvi und ihren Freunden im Kampf gegen seinen geldgierigen Bruder aber durchaus gebrauchen...

QUELLE TEXT filmstarts.de

Alle Infos, Trailer & Tickets:

IM START BEI UNS: 30.01.2020 DR.DOLITTLE 2D/3D

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als er seine Frau vor sieben Jahren verlor, zog er sich komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere, mit denen der Arzt sogar sprechen kann, leisten ihm hier Gesellschaft – etwa die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia (Stimme: Emma Thompson), die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, der zynische Strauß Plimpton (Kumail Nanjiani) oder der stets frierende Eisbär Yoshi (John Cena). Als die junge Königin Victoria (Jessie Buckley) schwer krank wird, bleibt Dolittle nichts anderes übrig: Er muss hinaus in die weite Welt, um das Heilmittel zu finden. Doch dafür muss er ausgerechnet jene mysteriöse Insel finden, bei deren Suche einst seine Frau ums Leben kam.

Quelle: filmstarts.de


Alle Infos, Trailer & Tickets:

IM START BEI UNS: 30.01.2020 MYSTIFY

FSK ab 12 freigegeben

Eine Reise in das Herz und die Seele von Michael Hutchence, dem Sänger der australischen Band INXS, der zu den größten Popstars der 80er und 90er zählte. Er stand aber nicht nur mit Hits wie „Never Tear Us Apart“ und „Mystify“ im Rampenlicht, sondern auch mit seinem Privatleben. Ob Drogenexzesse, private Affären oder der Scheidungskrieg mit Paula Yates – nichts blieb wirklich geheim. Was bei all der Medienpräsenz allerdings nicht durchkam, ist, dass Hutchence eigentlich ein ebenso schüchterner wie komplexer Mensch war. Und genau das versucht Regisseur Richard Lowenstein mit seiner Dokumentation einzufangen. Anhand von Gesprächen mit Hutchence' Familie oder Weggefährten wie Kylie Minogue sowie mit bislang unveröffentlichem Archivmaterial sowie natürlich Live-Ausschnitten von Konzerten, soll der Musiker in „Mystify: Michael Hutchence“ so porträtiert werden, nicht nur wie ihn seine Fans in Erinnerung haben, sondern vor allem, wie er wirklich war.


QUELLE TEXT filmstarts.de

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

IM START BEI UNS: 30.01.2020 KARTOFFELSALAT 3

FSK ab 6 freigegeben

Mia (Lea Mirzanli) hat eine Idee für ein Musical. Das Beste daran ist, dass diese Idee die Leo-Weiß-Schule vor der drohenden Schließung retten soll. Schon seit Jahren steht die Schule mit dem örtlichen Elite-Gymnasium in Konkurrenz und das Schulministerium hat nun beschlossen, dass eine der Lehranstalten zum Ende des Schuljahres schließen soll. Die Schule, die weniger Neuanmeldungen verzeichnet, ist also bald Geschichte. Die Ankündigung für Mias „Kartoffelsalat“-Inszenierung über die vergangene Zombie-Apokalpyse soll für genügend neue Schüler sorgen und damit das Unterfangen auch gelingt, machen sich alle Schüler und Lehrer mit Eifer ans Werk. Als Kim (Marta Shkop) neu an die Schule kommt, hat Mia nur noch Augen für sie, dazu kommt, dass die Proben fürs Musical ständig schieflaufen. Bald stellt sich die Frage, ob es die Leo-Weiß-Schule überhaupt schaffen kann, gegen das Gymnasium zu gewinnen... Nicht wundern: „Kartoffelsalat 3“ ist eigentlich „Kartoffelsalat 2“ - da die Macher aber glauben, dass zweite Teile nie gut seien, entschlossen sie sich, einfach direkt den dritten Teil zu machen.

Quelle: filmstarts.de

Alle Infos, Trailer & Tickets:

IM START BEI UNS: 30.01.2020 LITTLE WOMEN

FSK ab 0 freigegeben

Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in der von starren Geschlechterrollen dominierten Gesellschaft der Vereinigten Staaten auf. Je älter sie werden, desto mehr müssen sie einsehen, welche Hindernisse ihnen bei ihrer Selbstbehauptung als Frauen in den Weg gelegt werden. Gleichzeitig wird ihnen dadurch aber auch klar, wie sehr sie sich letzten Endes doch unterscheiden. Während die stolze Jo etwa Schriftstellerin werden will und das gesellschaftliche Rollendiktat der Ehefrau und Mutter verachtet, folgt Meg ihrem Herzen in die Heirat. Amy hingegen will ihre Einzigartigkeit durch die Malerei ausdrücken. In der Männerwelt werden die vier Frauen oft kritisch beäugt – mit Ausnahme des jungen Laurie (Timothée Chalamet), der sich für Jo interessiert.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

DISNEY MITMACH KINO 2020

Am Sonntag,  (9. Februar) 2020

Großes Kino für die Kleinsten!

13.00 Uhr 

 

Wieder mit dabei sind unsere beliebten Disney Channel Helden Vampirina und Welpenfreunde. Unterstützung bekommen sie von unserem neuen Disney Junior Hit T.O.T.S. - alle Folgen sind natürlich brandneu und wurden noch nie im Fernsehen gezeigt. Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf.


Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACHKINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.

 

Der Eintritt beträgt 5,00 Euro. Programmdauer ca. 60 Minuten. Karten erhalten Sie nur im Vorverkauf über unsere Kinokasse oder online in unserem Karten-Shop. Reservierungen sind leider nicht möglich.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

VORANKÜNDIGUNG 06.02.2020

FSK ab 16 freigegeben

Es ist der schlimmste Tag seit 18 Jahren für die Beamten des New York Police Department: Acht Gesetzeshüter wurden auf einen Schlag erschossen, was unter den Polizisten für ein mulmiges Gefühl sorgt. Für den in Ungnade gefallenen Detective Andre Davis (Chadwick Boseman) ergibt sich dadurch allerdings die große Chance zur Wiedergutmachung - denn er soll die Täter in der Millionenmetropole ausfindig machen. Um Manhattan vom New Yorker Festland abzuschotten, werden zum ersten Mal in der Geschichte alle 21 Brücken geschlossen. Niemand kommt mehr rein oder raus. Während die geografischen Grenzen aber strenger abgesteckt sind denn je, verwischen die Grenzen zwischen Jäger und Gejagten zunehmend. Davis kommt einer riesigen Verschwörung auf die Spur - und muss schon bald aufpassen, wem er vertraut. Denn auch einige seiner Kollegen scheinen ihre Finger im Spiel zu haben...

Alle Infos, Trailer & Tickets:

VORANKÜNDIGUNG LADIES NIGHT!

Nächste Ladies Night am 29.01.2020

FSK ab 0 freigegeben

Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) wachsen Mitte des 19. Jahrhunderts in der von starren Geschlechterrollen dominierten Gesellschaft der Vereinigten Staaten auf. Je älter sie werden, desto mehr müssen sie einsehen, welche Hindernisse ihnen bei ihrer Selbstbehauptung als Frauen in den Weg gelegt werden. Gleichzeitig wird ihnen dadurch aber auch klar, wie sehr sie sich letzten Endes doch unterscheiden. Während die stolze Jo etwa Schriftstellerin werden will und das gesellschaftliche Rollendiktat der Ehefrau und Mutter verachtet, folgt Meg ihrem Herzen in die Heirat. Amy hingegen will ihrer Einzigartigkeit durch die Malerei ausdrücken. In der Männerwelt werden die vier Frauen oft kritisch beäugt - mit Ausnahme des jungen Laurie (Timothée Chalamet), der sich für Jo interessiert.


Quelle: filmstarts.de

Alle Infos, Trailer & Tickets:

!! POSTERVERKAUF 03. bis 05. April !!

Es ist endlich wieder soweit! Vom 03.04 bis 05.04, passend zum Kinostart des neuen James Bond 007 Films 'Keine Zeit zu sterben' findet die erste Posterbörse im Jahr 2020 statt!

Von Freitag bis Sonntag finden Sie in unserem Foyer nicht nur Filmplakate und Banner der Blockbuster des vergangenen Jahres, ebenso werden erstmals Filmplakate zum am 02.April startenden 007 'Keine Zeit zu sterben' verkauft. Also, sichern Sie sich ihr Poster: Nur solange der Vorrat reicht!


Freitag 03.04 : 14.30-23.00 Uhr

Samstag 04.04. : 12.30-23.00 Uhr

Sonntag 05.04. :10.15-20.30 Uhr


ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG

Änderung des Beginnes der Oper.........


Liebe Met-Freundinnen und Freunde, in New York beginnt die Sommerzeit in der Nacht vom 7. auf den 8. März 2020. Bei uns ist dies erst in der Nacht vom 28. auf den 29. März der Fall. In den dazwischen liegenden Wochen beträgt der Zeitunterschied daher nur fünf Stunden, statt der üblichen sechs Stunden. Leider hat es die Met versäumt, uns rechtzeitig darauf hinzuweisen. Das heißt, dass in unseren Kinos DER FLIEGENDE HOLLÄNDER am 14. März 2020 um 18 Uhr beginnt (nicht um 19 Uhr) und entsprechend auch nur bis ca. 20:40 Uhr dauert.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

STELLENAUSSCHREIBUNG


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir auf Minijob-Basis (m/w/d)

>> für unsere Kombikassen  Kasse/Concession in der Filmwelt


Du hast Spaß am Kino und bist mindestens 18 Jahre? Du bist freundlich, zuverlässig, teamfähig? Du hast gerne mit anderen Menschen zu tun? Du bist zeitlich flexibel? Arbeit an Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien sind für Dich gar kein Problem? 

Dann melde Dich bei uns! Per Mail an: info@filmwelt-landau.com oder gib Deine Bewerbung an der Kinokasse ab.

BOLSHOI 2019/2020

 Bolschoi Ballett Saison 2019/20 LIVE aus dem Bolschoi in Moskau Das Bolschoi Ballett auf der großen Kino- Leinwand ! Das berühmteste Ballett-Ensemble der Welt präsentiert für die Kinoleinwand eine spektakuläre neue Saison 2019/2020:


M E T - Metropolitan Opera New York - Live im Kino

Die Metropolitan Opera - Eines der weltweit führenden Opernhäuser lädt Sie ein, zu uns in die Filmwelt Landau, live zur Opern Saison 2019/2020!

Verschaffen Sie sich einen Einblick in die Welt der preisgekrönten Klassik aus der New Yorker MET.
Lassen Sie sich verzaubern von einem ultimativen Bühnenerlebnis und bestaunen Sie die Welt der Opern einmal aus einer ganz anderen Perspektive.

Vom bequemen Kinosessel rüber in die Oper nach New York - Die faszinierende Atmosphäre bringt selbst im Kinosaal Gänsehaut-Feeling auf. Genießen Sie zehn Aufführungen aus der Metropolitan Opera in New York live in HD in brillanter Bild- und Tonqualität.


FSK Freigaben

Gemäß der Vorschriften im Sinne des § 3 JuSchG (Stand 01. Januar 2018) gelten folgende FSK Vorschriften für den Besuch öffentlicher Filmveranstaltungen:

Filme ab 12 Jahren: Kinder ab 6 Jahre mit einem Elternteil erlaubt!

Filme ab 16 und 18 Jahren : Keine Ausnahmeregelung mit Eltern!

Bitte beachten Sie zusätzlich die zeitliche Einschränkungen für Filmbesuche OHNE erziehungsberechtigte Person.

Kinder unter 14 Jahren: bis 20 Uhr

Jugendliche unter 16 Jahren: bis 22 Uhr

Jugendliche unter 18 Jahren: bis 24 Uhr


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Einhaltung der FSK eine Alterskontrrolle durchführen.
Halten Sie dafür bitte ein offizielles Ausweisdokument bereit. Personen ohne offizielles Ausweisdokument
( ofizielle Ausweisdokumente inkludieren den Personalausweies, Reisepass & Krankenkassenkarte mit Bild) erhalten leider keinen Zutritt.
 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Filmwelt Landau Team